Gruppe 7, Dienstag, 21. November 2017

Plenum: 

Rollenspiel:

Gespräch beim Fleischer (oder im Supermarkt). Ich frage, ob das Schwein/Rind/Pute drin ist, ob es Halal ist, u.s.w.

Schnelles Dutzend: Putzutensilien (möglichst viele davon live mitbringen!!!) – und Orte, die man putzt

z.B.

der Besen, der Eimer, der Lappen, die Bürste, der Staubsauger, das Waschbecken, die Toilette, der Spiegel, der Boden, die Treppe, die Wand, das Putzmittel.

Reaktionsübung:

Mit den neuen Begriffen aus Übung 1 verbinden wir die bereits bekannten Tätigkeiten geben, nehmen, legen. Der Sprachpate gibt Anweisungen wie: A nimmt den Besen. B nimmt den Eimer. C legt den Lappen auf den Boden. A gibt mir den Besen. D nimmt die Bürste und legt sie in den Eimer. usw.

Wenn sie gut drauf sind: Zeigen, was man mit den Putzutensilien macht:

z.B. Ich fege mit dem Besen. Ich gieße Wasser in den Eimer. Ich wische mit dem Lappen. Ich sauge mit dem Staubsauger.

Dann Aufträge erteilen, die sie (halb pantomimisch) ausführen sollen: Fege mit dem Besen. (Oder bei den Leistungsstarken: Fege den Boden mit dem Besen).

Man kann auch die Puppen etwas machen lassen: z.B. Er saugt mit dem Staubsauger. Dann bleibt unseren Schülern überlassen, wie sie das mit Puppen und Bildchen darstellen.

Es ist gar nicht so schlecht, die Aufträge zunächst in den Raum zu sagen. Dann erfüllen es die Leistungsstarken, und die Anderen können noch zusehen. Wenn Ihr einzelnen Schülern Aufträge gibt, versucht es so hinzukriegen, dass die Leistungsschwachen leichte Aufträge bekommen.

(Vielleicht schaffe ich es noch, ein Leseblatt mit den entsprechenden Worten zu machen)

Lesen: Im Thannhauser S. 12 sind Dinge, die man putzen kann.

Wenn noch Zeit ist, kann man sich auf S. 12 unten den Hausplan ansehen. Wenn der Plan zu abstrakt ist, kann man einen Gang durch die Kapelle machen und die entsprechenden Räume zuordnen.

Dieser Beitrag wurde unter Gruppe 7, Unterrichtsentwurf veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.