Gruppe 1, Dienstag 04.04.2017

Unterrichtsentwurf Gruppe 1 Uwe & Sophie

  1. B5 Monsterspiel
  • als Unterrichtseinstieg spielen wir das Monsterspiel
  • die Schüler zeichnen Monster mit besonders auffälligen Gestaltmerkmalen
  • anschließend müssen sie ihre Monster beschreiben und dabei sowohl die richtigen Körperteile als auch die passenden Possessivpronomen anwenden
  • ein Schüler steht immer hinter dem umgedrehten Flipchart und muss versuchen, das Monster basierend auf den Beschreibungen zu malen
  1. C1 – Höraufgabe „sollen“
  • wir spielen den Track 1x vor, anschließend soll ein Schüler die Sprechblasen laut vorlesen
  • zur Verdeutlichung des grammatikalischen Inhalts dieser Aufgabe gehen wir genauer auf den blauen Grammatikkasten ein und verdeutlichen den Unterschied der beiden Sätze (evtl. noch 2 weitere Beispiele geben)
  • anschließend bearbeiten die Schüler selbstständig die Aufgaben a-e
  • wir vergleichen mündlich
  1. C2 – Formen von „sollen“
  • wir verweisen auf die Formen von sollen im blauen Grammatikkasten und sprechen sie gemeinsam durch
  • wir spielen den Track 1x vor, anschließend sollen 2 Schüler den Dialog vorlesen
  • in Stillarbeit sollen sie die weiteren Dialogformen bilden
  • wir vergleichen mündlich
  1. C3 – Höraufgabe
  • wir besprechen die Bedeutung der 3 Spalten
  • anschließend spielen wir den Dialog 2x vor und die Schüler müssen die Tabelle ergänzen
  • wir vergleichen indem die Schüler vollständige Sätze bzgl. Problem und Rat bilden sollen: „Herr Lex ist müde.“ – „Er soll viel trinken.“ „Er soll auch…“ etc.

–> wichtig: auf die Formulierung des Rates mit „soll“ achten

  1. D1 – Höraufgabe Telefongespräch
  • Erklärung „Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung“ = „Krankmeldung“
  • wir spielen den Track 1-2x vor und fragen dann nach der passenden Krankmeldung
  1. D2
  • wir spielen den Track aus D1 ein weiteres Mal ab
  • die Schüler sollen die Sätze ordnen
  • wir vergleichen
  • wichtige Info für die Schüler: man muss sich am 1. Tag krankmelden und spätestens am 3. Tag in Folge ärztliches Attest vorlegen
  1. Anwendung Possessivpronomen in Stillarbeit
  • Arbeitsbuch Seite 108, Nr. 6-8, Seite 109, Nr. 10,11, Seite 110  – der Rest ist Hausaufgabe
Dieser Beitrag wurde unter Gruppe 1, Unterrichtsentwurf veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.