Gruppe 3, Samstag, 16.01.2016

Plenum: restliche Hefter und Russisch-Glossare austeilen.

Miteinander lesen 1.1 und 1.4. Dabei Glossar erklären

Nächste Woche holen wir sie nicht mehr in den Zimmern ab.

Wir haben für die Gruppen einen Raum zu wenig, weil wir nicht mehr in die Küche dürfen. Kann 1 Gruppe in ein Zimmer oder in die Küche der Tschetschenen? (Wenn es gar nicht geht, für nächste Woche ausmachen)

Gruppen:

Schnelles Dutzend: Lebensmittel aus Uwes Kiste, dazu Teller und Tasse, Dose, Tüte (mitbringen!) 12 reichen dicke!

Geschmacksrichtungen zeigen. Fragen: Was schmeckt süß, scharf, sauer

Umgekehrtes Rollenspiel: Wie beim Einkaufen: „Ich möchte Milch, ich möchte…“ Wir lassen es uns geben und stecken es in die Tasche.

Handlungsbeschreibungen:

Wiederholen: Geh zum Fenster,u.s.w.

Wiederholen: Der Mann steht, u.s.w.

Neu: Erst beschreiben wir: Die Nudel ist AUF dem Teller, u.s.w.

Lege die Nudel auf den Teller. (erst mal vormachen)

Sehr langsam steigern: Nur Einzahl, zunächst nur „auf“, z.B. Tisch, Stuhl, Teller. Viele Gegenstände nach und nach hinlegen.

Dann selber zeigen: Die Nudel ist  in der Tasse , auf dem Teller, in der Dose, auf der Dose.

Dann wieder Aufträge: Lege die Nudel in die Tasse/in die Dose/auf die Dose.

Lege den Teller auf die Tasse, u.s.w.

Tonaufnahmen machen

 

Dieser Beitrag wurde unter Gruppe 3, Unterrichtsentwurf veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.